SpiderPro-Kamera-Tragesystem

Pressemitteilung von ENJOYYOURCAMERA

Mit dem Spider Camera Holster (110 Euro) lassen sich auch schwere Profi-Kameras mit Batteriegriff und Teleobjektiv locker am Gürtel tragen und schnell für den Fotoeinsatz greifen.

Eine der eindrucksvollsten Erfindungen seit es Kameras gibt

Die Kamera am Gürtel tragen – jeder Fotograf hat schon einmal darüber nachgedacht. Leider sind Spiegelreflexkameras dafür einfach zu schwer! Shai Eynav hat es nun tatsächlich geschafft: Er hat den SpiderHolster erfunden, mit dem sogar schwere Profi- Kameras mit Batteriegriff und Tele-Zoomobjektiven locker am Gürtel getragen werden können.

Vorteile: Schneller Kamerazugriff, kein Gewicht auf den Schultern

Zwei wesentliche Vorteile gegenüber normalen Kameragurten hat der SpiderHolster:

  • Das Gewicht der Kamera hängt nicht mehr über der Schulter, da die Kamera mit dem Spider Holster komfortabel am Gürtel getragen wird. Dabei „baumelt“ sie nicht nur einfach herunter. Durch das intelligente Konzept aus Spider-Platte an der Kamera und Holster am Gürtel lässt sich die Kamera sicher und stabil seitlich oder auch hinter dem Körper tragen.
  • Schneller Kamerazugriff ohne störende Gurte ist nur mit dem Spider Holster möglich. Man fühlt sich an alte Western erinnert: Einfach zur Kamera greifen und Blitzschnell „schießen“.

Das hält sicher: Edelstahl und gehärteter Aluminium-Guss

Die Kamera wird im SpiderPro-Holster eingeklinkt. Sowohl der Holster, als auch die SpiderPro-Kameraplatte, werden extremen Belastungen ausgesetzt. Hierzu war es notwendig, die Konstruktion aufwändig in Edelstahl und gehärtetem Aluminium zu gießen, mit dem Ergebnis: Jeder der den Holster in der Hand hält, spürt förmlich die Stabilität. Das ist auch gut so, immerhin vertraut man dem Holster seine sehr teure DSLR Ausrüstung an.

Zweistufiger Sicherheits-Verschluss

Der SpiderPro-Holster verfügt über einen zweistufigen Sicherheitsverschluss, der die Kamera nach dem Hineinführen in den Holster automatisch fixiert. Dadurch wird verhindert, dass die Kamera beim Laufen herausrutschen kann. Der Sicherheitsverschluss kann in ruhigeren Situationen, beispielsweise bei einem Shooting, offen gelassen werden. Somit hat man die Kamera mit einem Griff in der Hand und sofort einsatzbereit.

Anbringen am „Holster Belt“ oder an einem normalen Gürtel

Der SpiderPro-Holster lässt sich sowohl am „Holster Belt“ (im Lieferumfang enthalten) oder jedem anderen stabilen Ledergürtel befestigen. Der „Holster Belt“ ist sehr empfehlenswert, da er speziell auf dem SpiderPro-Holster abgestimmt ist und das Gewicht der Kamera ergonomisch verteilt.

SpiderHolster wird exklusiv in Deutschland, Österreich und der Schweiz von Enjoyyourcamera.com vertrieben.

Preise:

SpiderPro-System (SpiderHolster, Belt, SpiderPro, Plate, Pin) – 109,99 EUR
Kamerhalterung SpiderPro für den Gürtel – 89,99 EUR
Befestigungsplatte SpiderPro Plate für SpiderPro-System – 26,99 EUR
Adapter-Pin zum Tragen der Kamera am SpiderPro-System – 7,99 EUR