SmartShutter – kabelloser Kamerafernauslöser per iOS-App und Bluetooth

Pressemitteilung von ENJOYYOURCAMERA

smartshutterDer SmartShutter ist ein Bluetooth-Dongle zur kabellosen Auslösung von DSLRs per iPhone, iPod Touch, iPad, iPad Mini. Verbunden über den Fernauslöser-Anschluss der Kamera kommuniziert der Dongle per Bluetooth 4.0 über eine Reichweite von 60 m mit dem mobilen Device. Die kostenlose SmartShutter Fernauslöser App bietet verschiedene Auslöse-Modi sowie einen integrierten GPS-Logger.


Datei-Download:
SmartShutter-Bilder als ZIP

SmartShutter-PM als PDF
SmartShutter-PM als RTF


Enjoyyourcamera bietet SmartShutter Dongles mit Kameraanschluss als Bundle für verschiedene Kameramodelle (für Nikon für 87,99 EUR, für Canon, Pentax, Sony, Olympus, Samsung für 82,99 EUR) sowie einzelne Anschlusskabel (für 6,99 Euro) im Online-Shop sowie auf Anfrage im Ladengeschäft an. Die SmartShutter App ist kostenfrei im Apple App Store erhältlich.

Volle Auslöseflexibilität – kabellos

ausloesenSmartShutter Dongle und App bieten die Möglichkeit, die Kamera allenorts fernauszulösen, selbst wenn man nicht direkt daneben steht. Im Radius von 60 m um die Kamera, die mit dem SmartShutter Dongle verbunden ist, verbindet sich das iOS-Gerät mit dem Bluetooth-Netz des Dongles und kann die Kamera in verschiedenen Modi auslösen. Dies eröffnet neben schwer erreichbaren Orten eine ganz neue Bewegungsfreiheit, während die Kamera arbeitet.

Zu den Grundfunktionen des SmartShutters gehören Fokussieren, einfaches Auslösen und Bulb (Halten). Das Auslösen kann wahlweise über den Screen, über die Lautstärketaste oder einen Vibrations-Auslöser geschehen.

Weiterhin bietet die App über eine einfach zu bedienende Oberfläche folgende Zusatzfunktionen:

  • Langzeitbelichtung bis zu 100 Stunden
  • Zeitverzögertes Auslösen von bis zu 90 Minuten
  • Intervallaufnahmen / Timelapse mit bis zu 6000 Fotos und Intervallen von bis zu 90 Minuten

Ein besonderes Feature ist, dass die programmierbaren Funktionen vollständig im Hintergrund ablaufen können: So können während der Laufzeit einer Langzeitbelichtung oder von Intervallaufnahmen andere Apps genutzt, sowie Telefonate entgegengenommen werden.

GEO Koordinaten in App und EXIF-Daten

geodatenDie ein- und ausschaltbare GPS Logger Funktion der SmartShutter App sorgt für die Aufzeichnung der GEO-Koordinaten der Aufnahmen. Diese werden in der App gespeichert, bei Nikon werden sie sogar direkt in die EXIF-Daten der Fotos integriert. Bei der Verwendung des SmartShutter mit allen anderen Kameramodellen können die Informationen im Nachhinein in die EXIF Daten der Fotos übertragen werden. Entsprechende Drittsoftware, um die GEO Koordinaten mit den Fotos zu synchronisieren, sind beispielsweise:

Video-Demo:

Anschluss an die Kamera

donglesDer Dongle für Nikon-Kameras ist direkt mit dem Kameraanschluss ausgestattet, der für DSLRs von Canon, Sony, Olympus, Pentax und Samsung wird über ein Anschlusskabel mit der Kamera verbunden. Sind Kamera und Dongle verbunden und eingeschaltet, wählt man über die App das Bluetooth des Dongles an. Anschließend stehen die Funktionen der App zur Verfügung.

Bis zu 5 Kameras über ein Smartphone steuern

Die SmartShutter App kann bis zu 5 Bluetooth-Verbindungen zu verschiedenen Kameras verwalten. Die App erlaubt über die Auswahl des entsprechenden Dongles ein einfaches Hin- und Herschalten zwischen den einzelnen Kameras. – Eine gleichzeitige Steuerung ist jedoch nicht möglich.

Kompatibilität der App

Alle iOS-Geräte ab iOS 5.1 mit Bluetooth 4.0 (z. B. iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch 5. Generation, iPad 3, iPad 4 und iPad Mini).

Technische Details

Maße (H x B x T):
für Nikon MC-DC2: 6,1 x 2,1 x 0,8 cm
für Nikon MC-30: 5,8 x 2,1 x 2,4 cm
für andere Modelle: 5,6 x 2,6 x 1,2 cm
Gewicht:
Nikon MC-DC2: 6 g
Nikon MC-30: 10 g
andere Modelle: 14 g
Material: Kunststoff
Farbe: Schwarz

Lieferumfang

Für Nikon: Dongle mit integriertem Kameraanschluss
Für andere Modelle: Dongle, Anschlusskabel

Preis des Dongles

Für Nikon: 87,99 EUR
Für andere Kameramodelle: 82,99 EUR