Peak Design Capture Clip V2 und CapturePro Clip, das Kameratragesystem für Gürtel und Taschengurte in neuer Version plus ProPad für mehr Tragekomfort

Pressemitteilung von ENJOYYOURCAMERA

capture_clipDie neue Generation des Peak Design Kameratragesystems Capture Clip gibt es jetzt in zwei Varianten: in der Einsteiger-Version Capture Clip V2 und in der Pro-Version CapturePro Clip. Die Verbesserungen erleichtern das sichere Zurückstecken der Kamera in den Clip, verhindern das versehentliche Entsperren der Rastverriegelung und vereinfachen das Anbringen am Gurt. Die Pro-Version kann zudem direkt als Wechselsystem auf einem Stativ verwendet werden. Das ProPad sorgt für noch mehr Tragekomfort.


Datei-Download:
Capture Clip PM als PDF
Capture Clip PM als RTF
Capture Clip V2 & CapturePro Clip Bilder als ZIP

Capture ProPad Bilder als ZIP


Enjoyyourcamera bietet den Capture Clip V2 (für 59,99 Euro), den CapturePro Clip (für 79,99 Euro), die einzelnen Wechselplatten mit Arca- oder Arca- und Manfrotto-Kompatibilität (für 29,99 Euro) sowie das ProPad (für 19,99 Euro) im Online-Shop sowie auf Anfrage im Ladengeschäft an.

Schneller Kamerazugriff für aktive Fotografen

Capture Clip und CapturePro Clip eignen sich perfekt für aktive Fotografen, die ihre Kamera beim Wandern, Klettern oder Radfahren immer dabei haben. Mithilfe des Clips kann man seine Kamera sicher und bequem an jedem Gürtel, Taschenriemen oder Rucksackgurt bis zu einer Breite von 6,5 cm tragen. Der aufklappbare Clip wird am Gurt oder Gürtel befestigt, die Arca-kompatible Wechselplatte wird in das Stativgewinde der Kamera geschraubt und direkt in die Wechselplattenführung des Halfters geschoben. So befindet sich die Kamera geschützt nahe am Körper und immer in optimaler Zugriffsposition.

am_guertel am_taschengurt am_rucksack

Optimiertes Design für höheren Komfort

flaches_designDie neue Version des Capture Clip kommt mit abgerundeten Kanten und in ergonomischem Design, was den Tragekomfort erhöht und das Handling vereinfacht:

  • aufgeklapptMit der neuen Form schmiegt sich der Capture Clip besser an den Körper und vormals vorhandene Kanten oder Ecken können sich nicht mehr mit T-Shirts oder eventuell angebrachten Kameragurten verhaken.
  • Die neuen Klemmschrauben lassen sich besser greifen, lösen und festziehen.
  • Die neu designte Führungsschiene für die Wechselplatte mit breitem und abgerundetem Eingang erleichtert das zielsichere Einschieben der Platte in die Halterung.

Dreifacher Schutz der Wechselplatte gegen Herausfallen oder Diebstahl

entriegelungsknopfDie Wechselplatte lässt sich mehrfach sichern, damit die Kamera nicht versehentlich aus der Halterung rutschen oder im Gedränge gestohlen werden kann:

  • Eine Rastverriegelung verhindert, dass die Wechselplatte aus ihrer Halterung rutscht. Um die Kamera zu entnehmen, muss man den roten Entriegelungsknopf gedrückt halten. Nur dann lässt sich die Kamera aus dem Capture Clip nehmen.sperrklemme
  • Dieser Entriegelungsknopf lässt sich durch eine 1/4 Drehung gegen versehentliches Drücken sperren.
  • Weiterhin hat der Capture Clip eine zusätzliche Sperrschraube, mit der sich die Wechselplatte sicher in der Halterung festklemmen lässt.

Das Einsteiger-Modell Capture Clip V2

Der Capture Clip ist etwas leichter als der CapturePro Clip. Seine Unterseite ist aus glasfaserverstärktem Kunststoff und er ist mit einer ebenfalls aus Kunststoff gefertigten Arca-kompatiblen Wechselplatte ausgestattet.

capture_v2 capture_v2_unterseite capture_v2_wechselplatte

Zusatzfunktionen der CapturePro-Version

wechselsystemDie Rückseite des CapturePro Clip ist im Unterschied zum Capture Clip V2 aus Aluminium gefertigt und mit einem Stativgewinde ausgestattet, so dass der Clip auch als Schnellwechselsystem auf einem Stativ zum Einsatz kommen kann. Das mit einem 1/4 Zoll-Adapter versehene 3/8 Zoll-Gewinde kann direkt auf ein Stativ oder anstelle des Kameratellers auf einem Kugelkopf aufgeschraubt werden.

Weiterhin ist der CapturePro Clip mit drei verschiedenen Wechselplatten erhältlich: der ArcaPlate mit vierseitigem Arca-Profil, der DualPlate mit Kompatibilität zu Arca- und Manfrotto-RC2-Systemen oder der MicroPlate mit zweiseitigem Arca-Profil für Kameras mit schmalem Kamerabody. Alle drei Platten sind aus Aluminium gefertigt sowie mit zusätzlichen Ösen für Kameragurte ausgestattet. Hier können die Peak Design Handschlaufe Cuff, der Kameragurt Leash oder auch herkömmliche Kameragurte befestigt werden. Weiterhin besitzen die ProPlates einen Schnellverschlussbügel, der stabil genug ist, einen Sling-Gurt wie den Blackrapid R-Strap anzubringen.

captureclip_platten captureclip_kameragurt captureclip_blackrapid

Mehr Tragekomfort mit dem ProPad

propadDas ProPad erhöht den Komfort und die Stabilität beim Tragen des Capture Clip. Zum Einen vergrößert es die Auflagefläche, an der die Kamera am Gürtel hängt: Gerade bei großen DSLRs mit schweren Objektiven verteilt das Pad die Zugkraft und der Gürtel selbst wird weniger punktuell belastet. Zum Anderen ist das Pad ein Schutzpolster zwischen Kamera und Körper: Durch Bewegungen des Fotografen aufkommende Stöße werden abgefangen, er selbst erhält keine blauen Flecken und die Kamera keine Kratzer von etwaigen Hosennieten.

propad_an_guertelDa es am ProPad möglich ist, den Capture Clip längs oder quer anzubringen, bietet sich eine weitere Flexibilität, den Clip auch quer am Gürtel zu tragen, was dem Fotografen ermöglicht, die Kamera von oben in die Halterung einzuführen – ohne das Pad ist dies nur seitlich möglich.

Video-Demo: Capture Clip Anwendung, „classic“, V2, Pro und ProPad

Technische Details

Capture Clip V2
Material: Aluminium, glasfaserverstärkter Kunststoff u. a.
Maße: ca. 2,1 x 10,4 x 4,1 cm (ohne Wechselplatte)
Gewicht: ca. 100 g (ohne Wechselplatte)
Tragfähigkeit: ca. 90 kg (200 lbs.)
Kameraschraube: 1/4 Zoll

CapturePro Clip
Material: Aluminium u. a.
Maße: ca. 2,1 x 10,4 x 4,1 cm (ohne Wechselplatte)
Gewicht: ca. 110 g (ohne Wechselplatte)
Tragfähigkeit: ca. 90 kg (200 lbs.)
Kameraschraube: 1/4 Zoll

ProPad
Maße: ca. 15,4 x 9,2 x 1,5 cm
Klemmschrauben: ca. 29,5 mm (Gesamtlänge inkl. Kopf)

Preise

Capture Clip V2: 59,99 Euro
CapturePro Clip: 79,99 Euro
ProPad: 19,99 Euro